Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Signs for Handshakes

  

Come Together: Gehörlose Jugendliche & Unternehmen

Über das Projekt:
Jugendarbeitslosigkeit ist europaweit ein großes Thema.  Für gehörlose Jugendliche ist der Weg in berufliche Ausbildungen und in den Arbeitsmarkt nach wie vor mit großen Hürden verbunden. Signs for Handshakes setzt sich dafür ein , die Chancen für gehörlose Jugendliche am Arbeitsmarkt zu verbessern. Signs for Handshakes richtet sich an Unternehmen (Firmen und Organisationen) und an gehörlose Jugendliche. Wir zeigen Portraits von gehörlosen Menschen und ihren Arbeitsplätzen. Jugendliche zeigen Tipps für die Kommunikation am Arbeitsplatz und wichtige Gebärden für den Arbeitsalltag. Wir entwickeln Workshops für Unternehmen, um die Einstellung von gehörlosen Jugendlichen zu erleichtern.

Ziele des Projektes sind:

  • Bessere Jobchancen am regulären Arbeitsmarkt
  • Förderung der Gebärdensprache am Arbeitsplatz
  • Praktische Tipps für Unternehmen und Organisationen
  • Praktische Tipps für die Kommunikation am Arbeitsplatz
  • Vernetzung von Unternehmen mit der Gehörlosengemeinschaft

Signs for Handshakes ist ein Europäisches Projekt. Wir arbeiten in einer Partnerschaft mit Bulgarien, Slowenien und United Kingdom.

Projektlaufzeit:  Oktober 2015 bis September 2017

Mehr Information und bereits zahlreiche Ergebnisse finden Sie auf der Webseite und auf Facebook.
Wir freuen uns auf Ihren/deinen Besuch!

This project has been funded with support from the European Commission. This publication [communication] reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.

  • Zertifiziert 

    ÖCert zertifiziert
  • Hauptfördergeber 

    Hauptfördergeber Sozialministerium
  • Anerkannter Bildungsträger 

    Anerkannter Bildungsträger AK Wien
  • Anerkannter Bildungsträger 

    Anerkannter Bildungsträger WAFF
  • Zertifiziert 

    Zertifiziert ECDL