Zum Inhalt Zum Hauptmenü

ViK - Intensivlehrgang Österreichische Gebärdensprache und visuelle Kommunikation

Sie haben bereits Erfahrungen im psychosozialen oder pädagogischen Arbeitsbereich und möchten Ihre Chancen am Arbeitsmarkt durch weitere Kompetenzen verbessern? Viele soziale Einrichtungen sehen Gebärdensprachkenntnisse als wichtige Zusatzqualifikation an. Im Rahmen von ViK können Sie sich diese Qualifikationen aneignen. Sie erweitern damit Ihre beruflichen Einsatzgebiete (z.B. Beratungen in Gebärdensprache).
Kurseinstieg:
17.09.2018, Kurseinstieg laufend möglich
Kursdauer:
17.09.2018 bis 26.04.2019
Kurszeiten:

Mo bis Do 13:30 bis 16:30 Uhr, Fr 08:30 bis 11:45 Uhr

Kursort:
equalizent, Obere Augartenstraße 20 und Nr 42, 1020 Wien
Kursumfang:
30 Kurswochen
Symbol Kursinhalt Allgemeinbildung Symbol Kursinhalt ÖGS Symbol Kursinhalt deutsche Schriftsprache
Plätze frei!
Anmelden

Kursinhalte

  • Alphabetisierung
  • Österreichische Gebärdensprache und deutsche Schriftsprache
  • Grundlegende Wertordnung und gesellschaftliche Regeln
  • Vernetzung mit der österreichischen Gehörlosen-Community 

Teilnehmer_innen

Gehörlose und schwerhörige Personen in der Grundversorgung (Asylwerber_innen)

Kurskosten

Logo Fonds Soziales Wien

Die Kurskosten werden zur Gänze vom Fonds Soziales Wien (FSW) übernommen.
Für die Teilnehmer_innen ist der Kurs daher gratis.

Kontakt

Für Fragen & Anmeldung kontaktiere bitte Katharina Scheidbach BA
Tel.: +43 (0)1 409 83 18 
Mobil/SMS/Videotelefonie: +43 (0)660 800 1004 
E-Mail: katharina.scheidbachsymbolequalizentpunktcom

  • Zertifiziert 

    WienCert zertifiziert
  • Hauptfördergeber 

    Hauptfördergeber Sozialministerium
  • Anerkannter Bildungsträger 

    Anerkannter Bildungsträger AK Wien
  • Anerkannter Bildungsträger 

    Anerkannter Bildungsträger WAFF
  • Zertifiziert 

    Zertifiziert ECDL