Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Vorbereitungslehrgang Heimhilfe

ÖGS Infovideo über den Lehrgang
Im Vorbereitungslehrgang bereiten wir dich - in Gebärdensprache - auf qualifizierte Ausbildungen bzw. auf Aufnahmsprüfungen für Ausbildungen vor.
Kurseinstieg:
20.09.2021
Kursdauer:
20.09. bis 23.12.2021
Kurszeiten:

Mo bis Do 08:30 bis 12:30 und 13:30 bis 16:00 Uhr
Fr 08:30 bis12:30 Uhr

Kursort:
equalizent, Obere Augartenstraße 20,1020 Wien
Kursnummer:
TAS - Nr folgt
Plätze frei!
Anfrage

Kursinhalte

Willst du einen sicheren Arbeitsplatz? Bist du kontaktfreudig? Willst du anderen Menschen helfen? Arbeitest du schnell und bist gut organisiert? Bist du gern unterwegs?
Als Heimhilfe betreust du eigenverantwortlich junge und alte Menschen, die Unterstützung im Alltag brauchen. Weil sie alt oder krank sind oder eine Behinderung haben oder aus anderen Gründen Unterstützung brauchen. Heimhilfen kommen zu diesen Menschen nach Hause und helfen dort den Alltag zu schaffen: Sie helfen bei Aktivitäten des täglichen Lebens, beim Einkaufen, Waschen, Kochen, Saubermachen, bei der Körperpflege, kommunizieren mit ihnen. Heimhilfen arbeiten auch in Pflegeheimen, Tageszentren, Behinderteneinrichtungen, Nachbarschaftszentren oder Heimen für Obdachlose. Sie helfen dabei, dass Menschen so selbst bestimmt wie möglich leben können, auch wenn sie Hilfe brauchen.
Im Vorbereitungslehrgang (VOL) bereitest du dich auf die Ausbildung „Heimhilfe“ bei der CARITAS vor. Die dauert 3,5 Monate. Wenn du die Abschlussprüfung gut schaffst, bekommst du eine Anstellung bei der CARITAS als Heimhilfe. Du kannst mit diesem Abschluss auch in einer anderen Organisation als Heimhilfe arbeiten.

  • ÖGS, Deutsch, Mathematik
  • Allgemeinbildung, Politik und Recht
  • Haushaltsführung, Kochen und Ernährung
  • Organisation und Zeitmanagement
  • Interkulturalität und Religionen
  • Selbstreflexion und Biografiearbeit
  • Betreuung von Menschen
  • Hygiene
  • Unterstützte Kommunikation
  • Grundlagen Arzneimittellehre
  • Kommunikation und Konfliktregelung
  • PRAKTIKUM

Informationsveranstaltung:
21.06.2021, 13:30 bis 15:30 Uhr
28.06.2021, 13:30 bis 15:30 Uhr
14.07.2021, 13:30 bis 15:30 Uhr
07.09.2021, 10:00 bis 12:00 Uhr

 

Teilnehmer_innen

Voraussetzungen:

  • AMS Wien oder Niederösterreich gemeldet
  • Mindestens 50% Grad der Behinderung
  • ab 18 Jahre alt
  • 9. Pflichtschuljahr positiv abgeschlossen
  • Gute Gebärdensprach- und Deutschkompetenz
  • Psychische und physische Belastbarkeit
  • Selbstständig arbeiten, Organisationstalent

Förderung

Logo Sozialministeriumservice

Dieser Lehrgang wird vom Sozialministeriumservice, Landesstelle Wien gefördert.

Kontakt

Claudia Krejc
E-Mail: claudia.krejc@equalizent.com
SMS: +43 (0) 660 800 100 9

  • zertifiziert 

    WienCert zertifiziert
  • Hauptfördergeber 

    Hauptfördergeber Sozialministerium
  • Anerkannter Bildungsträger 

    Anerkannter Bildungsträger AK Wien
  • Anerkannter Bildungsträger 

    Anerkannter Bildungsträger WAFF
  • Zertifiziert 

    Zertifiziert ECDL