Zum Inhalt Zum Hauptmenü

dotdotdot – barrierefreie Kurzfilme

Kino für Menschen mit und ohne Behinderung, für Menschen mit viel oder wenig Geld – das ist das Kurzfilm-Festival dotdotdot.

Die besten Filme des Vorjahres können am 27.04.2018 im Metrokino angeschaut werden. Induktionsschleife, Untertitel und ÖGS-Dolmetschung sorgen dabei für Barrierefreiheit für Menschen mit Hörbehinderung.  

Programm:
17:00 Uhr: Analogfilm-Workshop
19:00 Lustige und romantische Kurzfilme zum Thema Liebe, Filmgespräch mit ÖGS-Dolmetschung
20:45 HAPPIEST HOUR: Gin Tonic Special & Gebärdensprach-Workshop  

Eintritt:
Pay as you can!  

Infos und Workshop-Anmeldung in Kürze auf http://dotdotdot.at/

  • Zertifiziert 

    WienCert zertifiziert
  • Hauptfördergeber 

    Hauptfördergeber Sozialministerium
  • Anerkannter Bildungsträger 

    Anerkannter Bildungsträger AK Wien
  • Anerkannter Bildungsträger 

    Anerkannter Bildungsträger WAFF
  • Zertifiziert 

    Zertifiziert ECDL